Laufakademie
Die besten Laufschuhe: Wie wählt man sie aus?
Bei der großen Auswahl auf dem Markt kann das Finden der richtigen Laufschuhe schwierig sein, besonders für Laufanfänger.
Keine Sorge, hier kommen einige Tipps, die Ihnen auf dem Weg helfen.

1. Denken Sie zuerst daran, dass schlecht passende, alte und überbeanspruchte Schuhe Sie genauso ernsthaft beeinträchtigen können wie Schuhe, die die besonderen Bedürfnisse Ihrer Füße nicht berücksichtigen. Ein guter Schuh dient dazu, den Aufprall Ihres Fußes auf den Boden zu absorbieren. So schützt er Sie vor Verletzungen und Blasen und bietet Ihnen damit einen angenehmeren Lauf.

2. Bedenken Sie zweitens, dass es den einen perfekten Laufschuh für jeden nicht gibt, da die Bedürfnisse von Läufern so stark voneinander abweichen. In Wirklichkeit gibt es viel zu viele Faktoren, die einen Unterschied machen können, einschließlich Ihres Gewichts, der Form Ihrer Füße, Ihrer Biomechanik und der Laufoberfläche. Daher müssen Sie zuerst all diese Faktoren beachten, um Ihr perfektes Paar zu finden. Am besten schauen in einem Laden wie Sweatshop, Runner's Need or Vivobarefoot vorbei und lassen eine vollständige Ganganalyse durchführen.

3. Zuletzt kommt es bei der Frage, ob Sie die richtigen Schuhe für sich gefunden haben, darauf an, wie Sie sich beim Tragen fühlen. Jetzt können Sie also anfangen, sich auf die Jagd nach Ihrem perfekten Schuhwerk zu machen.